Kräutersalat mit pochiertem Ei

4 Personen

 

4     Eier, roh

1 Handvoll junge Löwenzahnblätter

200 g   Jungsalat

2 Zweig  Petersilie, frisch

etwas   Rucola

etwas   Bärlauch

etwas   Sprossen

wenig   Schnittlauch


       Olivenöl, kaltgepresst

       Aceto balsamico


Kräuter und Salat waschen, Bärlauch grob schneiden und alles in einer Schüssel geben.

Mit etwas Olivenöl und Aceto balsamico mischen und auf den Teller portioniert anrichten. 

Die Eier unter dem Siedepunkt pochieren, warm zum Salat geben, mit Sprossen und fein geschnittenen Schnittlauch garnieren und servieren. 


Tipp: Es können beliebige Kräuter oder Salat verwendet werden.



… viel Spass beim Ausprobieren!