Anis (Pimpinella anisum)

Anis wirkt gegen unangenehme Blähungen und stärkt den Magen. Bei Erkältungshusten in Form von Tee oder Salbe bringt Anis Linderung und wirkt beruhigend.

In Teemischungen wirkt er gut in Kombination mit Kümmel und Fenchel.

In der Küche wird Anis oft in Anisgebäcken zu Weihnachten oder zum Würzen des Brotes beigegeben. Zu Weiss- oder Rotkraut ist die Beigabe von Anis verdauungsfördernd. Weiter dürfen die zahlreichen Anisschnäpse nicht vergessen werden.