Über mich

Personen in ihren verschiedenen Lebenssituationen begleiten und unterstützen zu dürfen, ist für mich eine Herzensangelegenheit und eine sehr spannende Herausforderung.
 

Meine glückliche Kindheit verbrachte ich mit meinem Bruder oberhalb von Ruswil im kleinen, ländlichen Dörfchen Sigigen. Ich hatte schon früh Freude an der Natur und pflückte verschiedene Blüten, Beeren und andere interessante Sachen die draussen wuchsen. Das Naturbezogene prägte mich sehr und ich erlernte nach der Schulzeit den Kochberuf, der mir sehr viel Spass machte. Dort durfte ich  einen spannenden Berufsalltag erleben. Jedoch wurde mir nach der Lehrzeit schnell bewusst, dass mir für meinen weiteren Berufsweg die kaufmännische Ausbildung fehlte. Diese holte ich drei Jahre lang in der Vollzeitausbildung nach. 


Im August 2016 begann ich die Weiterbildung zur eidg. Dipl. Naturheilpraktikerin TEN an der Paramed Akademie in Baar. Mit viel Begeisterung und wissensdurstig nahm ich das Studium in Angriff und sammelte wichtige Erfahrungen für die abwechslungsreiche Arbeit im Praxisalltag. Den ersten Meilenstein mit dem Diplom zur Dipl. Naturheilpraktikerin TEN absolvierte ich erfolgreich im Mai 2019. Das nächste Ziel ist die eidgenössische Fachprüfung. Bis dahin werde ich mich an der Paramed Akademie regelmässig weiterbilden um eine optimale Vorbereitung zu erlangen. 


Meine Arbeit als selbständige Naturheilpraktikerin europäische Richtung in meiner eigenen Praxis in Rüediswil macht mir viel Spass und ich freue mich auf jeden Patienten, den ich ein Stück auf seinem Weg begleiten darf.

Der Mensch als Ganzes steht bei mir im Vordergrund und ich freue mich mein Wissen weiter geben zu dürfen.

 

Zusätzliche Weiterbildungen:


2020 Ausbildung zum Instruktor Babymassage nach IAIM
    Schweizerischer Verband für Babymassage, Winterthur


2019 Zertifikat LaStone Massage (hot & cold Stone-Massage)
    Massageschule bodycontact, Mellikon bei Bad Zurzach